Siemens EQ861EV01B Induktionsherd, Effizienzklasse A, 67 Liter, Pyrolyse-Selbstreinigung

Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 1
  • Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 1
  • Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 3
  • Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 4
  • Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 2

Preis nicht verfügbar

.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Amazon Shop

* Preis wurde zuletzt am 22. August 2017 um 15:44 Uhr aktualisiert.


Typ Induktionsherd
Marke Siemens
ElementeEI645BV17E Glaskeramik & HE76BD561 Backofen
TechnologieInduktion
EnergieeffizienzklasseA - 30%
Fassungsvermögen; Anzahl d. Kochzonen66 Liter; 4

Induktionsherde

In dieser Produktvorstellung wird der Siemens EQ861EV01B Induktionsherd vorgestellt.

Die Kochfeld-Backofen-Kombination besteht aus dem Siemens EI64BV17E Glaskeramik-Induktionskochfeld und dem Siemens HE76BD561 Backofen.

Das Induktionskochfeld verfügt über insgesamt 4 Kochzonen. Bei Bedarf können die jeweils linken und rechten Kochzonen zu zwei gemeinsamen, großen Kochzonen geschaltet werden.

Der Backofen verfügt über 11 verschiedene Heizarten, darunter eine Pizzastufe, Heißluftgrill und Vario-Großflächengrill.
Sein Garraumvolumen beträgt große 66 Liter bei einer Energieeffizienzklasse A - 30% (30% sparsamer als A).

Derzeit befindet sich der Siemens EQ861EV01B Induktionsherd auf Platz 4 der amazon.de Herdset-Ein- & Unterbaugeräte*. (Stand 27.06.2015)

Alle weiteren Details zum Produkt erfahren Sie hier!

Siemens EQ861EV01B Induktionsherd

Siemens EI645BV17E 60 cm Glaskeramik-Induktionskochfeld

Die Glaskeramik-Oberfläche des Siemens EI645BV17E Induktionskochfelds ist in schwarz gehalten. Der Rahmen aus Edelstahl ist flach.

Die Einbaumaße betragen 58,3 x 51,3 x 5,5 cm (BxTxH). Die Küchenarbeitsplatte, in welche das Induktionskochfeld verbaut wird, sollte mindestens eine Stärke von 30 mm aufweisen können.
Das Nettogewicht des Feldes beträgt 12,0 kg.

Wenn Sie an der Bedienungsanleitung des Gerätes interessiert sind, können Sie diesem Link folgen: Bedienungsanleitung.

Weitere Daten:

  • Restwärmeanzeige
  • Kindersicherung: Elektronische Tastensperre
  • Power-Boost-Funktion
  • Sicherheitsabschaltung
  • Frequenz (Hz): 50; 60
  • Anschlusswert: 7200 W

Kochzonen

Wie bereits erwähnt verfügt das Induktionsfeld über insgesamt 4 Kochzonen, welche alle gleichzeitig genutzt werden können.
Jede Einzelne Kochzone hat die Abmessungen 19,0 x 23,4 cm. Die beiden hinteren Kochzonen bringen eine Leistung von ca. 3,3 kW.

Eine Besonderheit ist, dass die 4 Kochzonen zu 2 varioInduktionszonen verschaltet werden können.

Auf diesen varioInduktions-Kochzonen kann Kochgeschirr beliebig platziert werden.

Dies ist für sehr große Pfannen und Töpfe oder Geschirr mit ungewöhnlichen Formen äußerst praktisch.

Mithilfe der am Einbauherd angebrachten Drehregler können die 4 Kochzonen in insgesamt 17 Kochstufen eingestellt werden.

Wie alle anderen Induktionskochfelder auch, erhitzt das Siemens EI645BV17E Glaskeramik-Kochfeld alle Speisen äußerst schnell und präzise.

Aufgrund dessen, dass die Glaskeramik-Oberfläche nur langsam erhitzt, brennen überkochende Speisen nur leicht oder gar nicht an. Die Topfumgebung bleibt kühl.

Features

Das Siemens Induktionskochfeld verfügt über einige eingebaute Features, welche das tagtägliche Kochen komfortabler und sicher machen.

Ein digitales Display erleichtert übrigens das Vornehmen der Einstellungen:

Automatische Topferkennung & Sicherheitsabschaltung

Die automatische Topferkennung verhindert, dass Kochzonen, auf denen kein Kochgeschirr steht, versehentlich aktiviert werden können.

Die Sicherheitsabschaltung jeder einzelnen Kochzone schaltet eben diese bei Nichtgebrauch ab.

Power-Boost-Funktion

Mithilfe der Power-Boost-Funktion erhöht sich die Leistung der einzelnen Kochzonen um 50% und ermöglicht so ein noch schnelleres Ankochen.

Dabei gibt das Kochfeld Betriebsgeräusche von sich, welche jedoch während des Kochens im Lärmgeschehen untergehen.

Restwärmeanzeige

Auch wenn sich ein Induktionskochfeld nur langsam und weniger stark als ein Kochfeld mit Heizspiralen erwärmt, so sollte die 2-stufige-Restwärmeanzeige jeder Kochzone aus Sicherheitsgründen dennoch beachten werden.

Mithilfe der Anzeige kann die vorhandene Restwärme genutzt werden, um Strom während des Kochens zu sparen.

Kindersicherung & Timer

Die Kindersicherung sperrt jegliche Bedientasten des Kochfelds.

Ist der eingestellte Timer abgelaufen, so schaltet sich das Kochfeld automatisch ab. Sie müssen das Induktionsfeld während des Kochens also nicht ständig im Auge behalten.

Kritik

Leider hat Siemens die Bedienelemente auf dem Induktionskochfeld recht kompakt angeordnet, welches nicht gerade zur Übersichtlichkeit der Bedienung beiträgt. Dennoch können alle Einstellungen bei behutsamen Vorgehen einfach vorgenommen werden.

Siemens HE76BD561 Backofen

Der Siemens HE76BD561 Backofen besitzt die Standardmaße von 59,5 x 59,5 x 54,8 cm (BxHxT) und kann aufgrund dessen in jeden handelsüblichen Umbauschrank integriert werden.

Sein Gewicht beträgt 47,0 kg.

Weitere Daten:

  • Multifunktionsdisplay
  • Kindersicherung: Elektronische Tastensperre
  • Kühlgebläse
  • Spannung: 220-240 V
  • Frequenz (Hz) : 50; 60
  • Anschlusswert: 11600 W
  • Absicherung: 3x 16 A

Beheizung

Die maximal erreichbare Betriebstemperatur des Siemens HE67BD561 Backofen liegt bei 300 °C. Die Mindesttemperatur beträgt 30 °C.

Die automatische Schnellaufheizung ermöglicht das Erreichen einer Betriebstemperatur von 175 °C bereits nach 5 Minuten Vorheizzeit.

Dabei bleibt die Temperatur des Backofenfensters auch noch nach einer Stunde Betrieb bei angenehmen 40 °C (bei Ober-/Unterhitze).

Es kann aus 11 verschiedenen Heizarten gewählt werden:

  1. Auftauen
  2. Vario-Großflächengrill
  3. Vario-Kleinflächengrill
  4. 3D Heißluft plus (ideale Wärmeverteilung auf 3 Backebenen gleichzeitig, Speisen parallel zubereiten)
  5. Heißluft-Eco (30 % weniger Energieverbrauch, spart Geld)
  6. Ober-/Unterhitze
  7. Unterhitze
  8. Umluftgrill
  9. Pizzastufe
  10. hydroBacken
  11. Warmhalten

Der Energieverbrauch bei Standardbeladung pro Zyklus im konventionellen Modus beträgt 0,81 kWh.
Im Umluftbetrieb liegt der Energieverbrauch bei 0,69 kWh pro Garzyklus.

Ausstattung

Der integrierte Backwagen ist sehr belastbar für den Einsatz schwerer Bleche und schweren Kochgeschirrs, welcher diese leicht zugänglich macht. Es besteht praktisch keine Verbrennungsgefahr.

Bei geöffneter Tür beträgt die Tiefe 110 cm. Die Tür schließt aufgrund des eingebauten softClose sehr leise.

Darüber hinaus ist der Siemens HE76BD561 Backofen mit 40 verschiedenen wählbaren Backprogrammen ausgestattet für eine komfortable Zubereitung Ihrer Speisen.

2 Innenleuchten durchfluten den Backofen mit Licht für einen guten Blick auf Ihr Gargut.

Bedienung

Am TFT-Touchdisplay können Sie Ihre Backofen-Einstellungen vornehmen und mit den versenkbaren Drehknebeln elektronisch regeln. Diese sind für lichtarme Augenblicke zusätzlich beleuchtet.

Der Versenkmechanismus erleichtert nicht nur die Reinigung, sondern verhindert auch, dass Sie an den Knebeln hängen bleiben und die Einstellungen des Induktionsherds verändern.

Die Bedienungsanleitung finden Sie hier: Bedienungsanleitung.

Display & Timer

Auf dem Display können Sie neben der Uhrzeit auch einen Timer einstellen.
(Der Timer schaltet den Backofen nach Ablauf automatisch ab oder gibt ein Signalton von sich (max. 60 Min). So müssen Sie den Backofen nicht im Auge behalten.)

Darüber hinaus verriegelt die integrierte Kindersicherung die Backofentür und sorgt so für mehr Sicherheit ab einer Betriebstemperatur von 50 °C.

Lieferumfang & Versand

Zum Lieferumfang gehört ein pyrolysefähiges, emailliertes Backblech, ein Kombirost und eine pyrolysefähige Universalpfanne.

Ein 110 cm langes Anschlusskabel ist ebenfalls enthalten.

Reinigung

Die Selbstreinigungsfunktion (activeClean®; 2,5 - 4,7 kWh) des Siemens HE76BD561 sorgt dafür, dass alle Verschmutzungen bei 500 °C im Backofen zu Asche zerfallen.
Diese müssen anschließend nur noch ausgewischt werden. Lästiges Reinigen bleibt Ihnen somit erspart.

Möchten Sie dennoch von Hand reinigen, dann sorgt die Vollglas-Innentür und die glatten Innenwände im Induktionsherd für einfachere Arbeit.

Fazit

Die 11 verschiedenen Heizarten des Induktionsherds und die 4 variablen Kochzonen ermöglichen gemeinsam mit allen weiteren integrierten Features ein komfortables, schnelles und präzises Back- und Kocherlebnis.

Das Siemens EQ861EV01B Induktionsherd-Set überzeugt durch seine ausgereifte Technik und einfache Bedienung.

Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis wird durch die sehr edle Optik abgerundet!

Siemens EQ861EV01B Induktionsherd, Effizienzklasse A, 67 Liter, Pyrolyse-Selbstreinigung

Siemens EQ861EV01B Induktionsherd, Effizienzklasse A, 67 Liter, Pyrolyse-Selbstreinigung


8,8333333333333

Kochzonen

10/10

    Geräuschentwicklung

    8/10

      Heizarten

      10/10

        Garraumvolumen

        9/10

          Preis-Leistungs-Verhältnis

          9/10

            Features

            10/10

              Vorteile

              • - Versenkbare Knebel
              • - Einfacher Einbau dank Standardmaße
              • - Tastensperre (Kindersicherung)
              • - Eingebaute Backofen-Pyrolyse
              • - Integrierter Backwagen & softClose-Tür
              • - 2 varioInduktionszonen

              Nachteile

              • - Touch-Display etwas klein


              Induktionsherd Siemens EQ861EV01B - 1

              Preis nicht verfügbar

              * Preis wurde zuletzt am 22. August 2017 um 15:44 Uhr aktualisiert.